Ihr Warenkorb
0,00 €
0
 Ihr Warenkorb ist leer

Informationen zur Entsorgung von Elektroaltgeräten und Altbatterien

Wohin mit dem Altgerät?

Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) enthält eine Vielzahl von Anforderungen an den Umgang mit Elektro- und Elektronikgeräten. Die wichtigsten hier kurz zusammengefasst. Detaillierte Informationen finden Sie weiter unten unter "Informationen gemäß ElektroG über wichtige Hinweise zur Altgeräte-Rückgabe".
 

Getrennte Erfassung von Altgeräten

Elektro- und Elektronikgeräte, die zu Abfall geworden sind, werden als Altgeräte bezeichnet. Besitzer von Altgeräten müssen diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung über spezielle Sammel- und Rückgabesysteme zuführen.

Die Entsorgung über den Hausmüll ist nicht erlaubt.
 


Welche Geräte werden zurückgenommen?

Zurückgenommen werden zum einen Geräte, die dem bei ITniederrhein gekauften Neugerät in Art und Funktion ähnlich sind. Wenn Sie also einen neuen Monitor oder ein neues Laptop kaufen, können Sie im Gegenzug einen alten Monitor oder Ihr altes Laptop zurückgeben. Zum anderen können vor Ort (Versandlager) auch jederzeit und unabhängig vom Neukauf sehr kleine Geräte mit unter 25 cm Kantenlänge (z. B. alte Handys) zurückgegeben werden.
 

Informationen gemäß ElektroG über wichtige Hinweise zur Altgeräte-Rückgabe

Alle Elektro-/Elektronikgeräte, die in privaten Haushalten genutzt werden können, sind mit dem nachfolgend abgebildeten Symbol der durchgestrichenen Mülltonne auf Rädern gekennzeichnet.


Dieses Zeichen bedeutet: Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Stattdessen sind Elektroaltgeräte einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Verbraucher sind im Rahmen des ElektroG dazu verpflichtet, Elektro-Altgeräte über diese Sammel- und Rückgabemöglichkeiten dem Recycling zuzuführen.
 

Rücknahmeverpflichtung

Nach § 17 Abs 1 und 2 ElektroG unterstehen wir als Vertreiber der Pflicht zur unentgeltlichen Rücknahme von typgleichen Altgeräten*. Beim Kauf eines Neugerätes haben Sie im Checkout-Prozess unseres Onlineshops die Möglichkeit, uns über die Absicht einer Altgeräterückgabe zu informieren. Wir organisieren dann eine kostenlose Abholung durch einen Paketdienst. Ebenso können Sie die von uns geschaffene Möglichkeit der kostenlosen Rückgabe über das Internetportal elektroretoure24 nutzen.

Detaillierte Informationen zum genauen Umfang unserer Rücknahmepflichten und den von uns geschaffenen Möglichkeiten der Rückgabe von Altgeräten über das Internetportal elektroretoure24 erhalten Sie über die nachfolgenden Links:
https://www.elektroretoure24.de/itniederrhein
https://www.elektroretoure24.de/itniederrhein#ruecknahmeinformation
 

Datenlöschung auf Altgeräten


Denken Sie ggf. daran, dass auf dem Altgerät gespeicherte Daten, insbesondere personenbezogene Daten, vor der Rückgabe von Ihnen gelöscht werden müssen. Für die Löschung der Daten haben Sie eigenverantwortlich Sorge zu tragen.
 

Entnahmepflicht für Altbatterien und -akkus sowie für Lampen

Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, sowie Lampen, die zerstörungsfrei aus dem Altgerät entnommen werden können, sind vor der Abgabe an einer Erfassungsstelle vom Altgerät zerstörungsfrei zu trennen.
 

Enthaltene Batterien in Elektro- und Elektronikaltgeräte

Jeder Verbraucher ist gesetzlich zur Rückgabe von Altbatterien/Altakkus verpflichtet.
Die durchgestrichene Mülltonne bedeutet hier:

  Batterien und Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden.

Auf schadstoffhaltigen Batterien finden Sie unter der durchgestrichenen Mülltonne zusätzlich folgende Hinweise:

Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Prozent Quecksilber
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Prozent Cadmium
Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Prozent Blei

Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, sind vor der Abgabe bei einer Sammelstelle von diesem zu trennen. Sie können nach Gebrauch unentgeltlich an einer öffentlichen Sammelstelle oder dort wo Batterien und Akkus verkauft werden, zurückgegeben werden. Sie können Ihre Batterien und Akkus auch unentgeltlich in haushaltsüblichen Mengen an uns zurücksenden. Bitte kontaktieren Sie dafür unseren Kundenservice.

  

Informationspflicht zur Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben. Ebenso bieten Städte und Gemeinden Sammelstellen an Entsorgungsstationen an, wo Sie die leeren Batterien zur fachgerechten Entsorgung zurückgeben können. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.

Mülltonnensymbole

Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei

 

Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise - Sie leisten damit einen großen Beitrag zum Umweltschutz.

 

*Gerätekategorien zur unentgeltlichen Rücknahme

YES4trade by yes websolutions
eCommerce Shop Engine © 2004 xt:Commerce